Harry Potter & Charmed RPG
Willkommen im Harry Potter RPG.

Wir spielen hier in Harry's 6. Schuljahr und suchen noch immer viele Mitglieder! Es sind auch noch sehr viele Buchcharaktere offen und es wäre super, wenn diese auch besetzt werden!

Alles liebe

das Foren-Team


Tauch ein in die Welt von Harry Potter und Charmed
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ähnliche Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» The House Of Night
Do Mai 26, 2011 8:45 pm von Gast

» Park in San Francisco
Mo Mai 02, 2011 6:11 pm von Billie Jenkins

» Bestätigung: Harry Potter RPG
Sa Apr 30, 2011 12:12 pm von Gast

» Without Shadows - Club der Einsamen
Mi Apr 27, 2011 7:36 pm von Gast

» Keller vom Haus
Sa Apr 23, 2011 1:28 pm von Alex Nydra

» Dinge die keinen interessieren, man aber trotzdem loswerden will
Sa Apr 23, 2011 1:22 pm von Candice Justice

» Draco's Zimmer
Sa Apr 23, 2011 1:22 pm von Severus Snape

» Der "Wer will mit mir posten?"
Sa Apr 23, 2011 1:15 pm von Candice Justice

» Brandenburger Tor
Fr Apr 22, 2011 8:12 pm von Candice Justice

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Teilen | 
 

 Wohnzimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 10:36 am

Draco blieb steif auf dem Boden liegen. Dies hatte er sich auf jedenfall anders vorgestellt..."SNAPE!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 11:23 am

Severus grinste leicht und sah zu Draco herrunter. " kann ich nichts machen Draco , ich habe schon mal gesagt wenn die großen reden haben die kleinen den Mund zu halten !" sagte er zu Draco und wandte sich Paige zu " keine andere magie in mein Haus als die der Zauberrei ich hoffe wir haben uns da verstanden am sonst Paige werde ich ungemütlich und nun verschwinde !" sagte er und hielt die tür auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Billie Jenkins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 11:30 am

//Paige ist weg, sie hat sich weggebiemt!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 11:44 am

Nach einigr Zeit konnte sich Draco wieder einigrmaßen bewegen und stand auf. "Ich hasse sie..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 11:45 am

/off- Oki danke ich schrwei es dann um ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 11:46 am

"sei still Draco keiner hat gsagt das du deine meinung äußer darfst !" sagte er und setzt sich in sein Sessel. " Wie alt bist du jetzt eigentlich 14 ?" fragte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 12:01 pm

Draco sah ihn an. "16"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 12:05 pm

"16 und noch immer so Kindlich naja na gut , und zur Info von dir ich werde dich nicht Unterrichten jede Stunde wäre bei dir verschwindung ich will aber das du lernst gehorsam zu werden ic werde dir Deziplin bei bringen !" sagte er und trank seinen Wisky und schmunzelte "auch wenn ich dir dabei weh tun muss"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo Apr 18, 2011 12:13 pm

"Lass mich lieber gehen",sagte Draco und ging hoch in sein Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 1:40 pm

Severus war mit den Gednaken nicht ganz bei der Relavität , er dachte viel an damals und wie es war, wie oft Lucius und Zissa hier waren als Draco noch klein war. Severus hatte es iimmer sehr genossen in den Ferien hier zu sein und eien kleinen Jungen um sich zu haben der immer seine Bücher lesen wollte. Severus hatte er wo er 5 war ihm ein Buch geschenk da ging es um Hogwarts das ware die Grundzeit wie alles anfing.Er und sein Vater mussten Ihm das Buch mehre male vor lesen bis er schlief. Severus dachte gerne an die Zeit zurück da er dor noch süß und hilflos war, dor hatte man noch andre tricks im lager ihn da zu zu brngen was zu machen. Severus musste schmunzelte da er grade an was gedacht hatte was Draco seh lange hatte. Wo wir ihn dann so ein bisschen verascht hatten ich glaube da war draco 2 oder 3 jahre alt als er eine Phase hatte wo er nichts grünes aß und wir das essen einfach lily Zauberten und alles wieder gut war. Snape wusste nicht ob Draco das wusste das er wusste das er Tagebuchschreibt auch Severus hattte es schon gelsen er hatte damit angefangen da war er 10 Jahre alte und seid dem lieste Severus ab und zu drine wenn er nicht da gwesen war. Draco hatte viel darein geschrieben wie langweilig doch Hogwarts sei und das Potter ein trottel ist was ich nur befür worten konnte . Severus kam nun wieder in die gegenwart und dachte grade das er vielleicht wieder in sein Tagebuch geschriben hatte. Snape wusste das er mehre male rein geschriben hatte das er sich alleine fühlte und hilflos. Doch severus konnte daran nicht viel ändern zu sehr war er in seiner Arbeit was die Hogwarts Schule war ein gebunden nun war er in rentte und er hatte Zeit darum freute er sich eigentlich Draco um sich zu haben, aber nicht unter diesen umständen. Severus fühlte sich keines wegs dadurch besser das er ihn hier ein sperrte und in Grunde wusste er das er sich benehmen konnte doch ihn raus zu lassen jetzt war noch immer keine gute idee er würde nicht freiwillig wieder kommen das stand fest. ALso musste er Draco weiter hin ein sperren wie ein kleines Kind ihm alles sagen was Severus jetzt nich so schlimm fand da er seinen Patensohn liebte und Ihn gerne umsich hatte aber wie gesagt nicht unter diesen umständen , Snape war gepsannt ob er von alleine runter kam oder oben errottet er hoffte sehr das er mal runter kam denn Snape hatte seine lieblingskinder decke die er früher hatte noch immer auf bewart .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 1:58 pm

Draco seufzte und saß oben immernoch in seinem Zimmer und dachte viel übr seine Kinheit nach., Als er an sein lila Essen denken musste, runzelte er die Stirn und sah richting Tür. Sollte er nun runtergehen um zu Snape zu gehen? Was verlangte er nur von ihm? Das er sich vor im hinkniete und den Boden küsste? Nein dies würde Draco selbst in dreihundert Jahren nicht machen, dazu war er viel zu fein. Außerdem war er nch sehr sauer auf Snape. Draco stand wieder am Fenstr und schlug einmal dagegen. Er wollte raus aus diesem Loch, in die Freiheit und nie wieder kommen. Konnte er jetzt nicht einfach schrumpfen, damit er durch den Abfluss verschwinden konnte? denn dies wäre der einzigste Weg für Draco gewesen, aber das konnte er schnell wieder vergessen. Kein Zauber der Welt könnte ihn so klein Schrumpfen. Er seifzte und sah zur Tür.
Nach einer Gewissen Zeit traute sich Draco zur Tür zu gehen und ging dann langsam die zwanzig Treppen runter, die das Erdgeschoss vom Obergeschoss trennten. Er hielt sich am Geländer Fest und seufzte. Irgendwann blieb er stehen.
Ist das wirklich so eine Gute Idee hier runter zu gehen und zu Snape zu gehen? Immerhin hasse ich ihn doch...Sollte ich doch wieder hoch gehen und in meinem Zimmer verweilen bis der Tod anklopft und mich abholt? Es ist doch zum kotzen
Draco seufzte wieder und ging die restlichen sechs Treppenstufen hinab und betrat dann das Wohnzimmer. es war ein Komisches Gefühl wieder mit Snape in einem Raum zu sein. Es war zwar nicht neu aber s war für ihn etwas bedrückend. Draco sah sich im Raum etwas um ehe er wieder zu Snape sah.
"Kann ich ein Buch haben? ich will lesen und du weißt das bei mir oben nur Kinderbücher rumstehen die ich schon etwa fünfzig mal durchgelesen habe...und deine Bücher sind immer so..interessant",sagte Draco und sah seinen Patenonkel an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 2:07 pm

Severus war wirklich in der vergangenheit vertieft er dachte in der letzenzeit sehr oft an Dracos kindeit als er selber vermutlich, doch für ihn war die Kindheit einfach nur toll da er am Ostern immer hier war da Lucius und Zissa essen waren hatte Draco immer hier Ostereier mit ihm gesucht. Severus bemerkte Draco gar nicht er sagte vor sich hin immer mal wieder "Ostereier achja " SNape schmunzelte dabei immer ein wenig und lächelte dann . Severus bemerkte erst das Draco herrunter kam als er was sagte bzw fragte. Darauf hin sah er ihn an nickte Ihm zu " Ja Draco darfst du " sagte er und lies die bücher erscheinen, da er sie gerne tante da es auch Bücher waren die keinern so genau nac gucken sollte oder vielleicht suchen sollte. "Du darfst dich auch neben mich setzt und ei mir lesen wenn du ds willst " sagte er und räumte das Sofa frei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 2:55 pm

Draco sah Snape an und musterte ihn dann. Draco sah wie sehr in den Gedanken versunken war und er dachte daran ihn besser nicht zu stören was aber nun zu spät war. Vielleicht hätte er dann ja mehr Ruhe gehabt als jetzt. Er sah an die Wand wo die Ganzen Bücher erschienen. Draco ging die Reihen ab und suchte ein Buch, es war kein Bestimmtes aber ein Interessantes wollte er dennoch lesen. Er zog ein Buch raus und setzte sich dann neben Snape. Er sah auf den Einband, der ziemlich verstaubt war. Er strich den Staub runter und sah das dort kein Name eines Titels oder sonst was drauf war. So neugierig wie Draco auch war, schlug er das Buch auf und sah auf die Seite die so ziemlich ind er Mitte des Buches war.
"Liebes Tagebuch. Hogwats ist so deprimierent dank Potter und Black. Sie haen mich heute mal wieder runtergemacht und dies vom feinsten. Ich wünschte nur das dies aufhörte. Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen sollte und zu Dumbledore will ich nicht gehen. Sonst werde ich ja als Petze hingestellt und Potter hackt noch weiter auf mich rum. Ich bin verzweifelt. Wenigstes hällt Lily zu mir. Aber ich brauche keine Hilfe..ich werde damt schon alleine Ferig...Irgendwann...Ich habe noch 2 Jahre auf dieser Schule und ich denke nicht das ich Potter die Stirn bieten kann. Es tut alles so weh. Meine Seele...sie schmerzt...mein Gefühle...weisen mir nicht mehr den Weg...Auf mein Herz, kann ich nicht mehr hören...ich muss weiterleben...Severus"
Draco schlug weiter nach vorne und sah auf die Seite und las.
"Liebes Tagebuch. Es ist der zweite Tag an dem ich dich in den Händen halen darf. Vater macht nur noch ärger. Heute hat er schon wieder Mutter geschlagen weil sie was falsch machte. Ich stand daneben und dachte schon mich hätte es auch erwischt, aber nein mein Vater ließ mich Gott sei Dank in Ruhe. Es ist ei Tag wie jeder andere auch. In diesem Haus wird rumgeschrien, mutter wird Geschlagen und ch auch. Und dann bekomme ich am Abend eine Predigt von dem was ich heute hätte falsch gemacht obwohl ich nur in meinem Zimmer saß. Es war gemein. Heute hatte mein Vater das Abendessen nicht gepasst weswegen ich eine Ohrfeige bekam. Sie tat zwar nicht weh aber im Herzen tat sie weh. Vater hat mir heute gar nicht das Gefühl gegeben ich bin wertvoll, man hat mich lieb. Nein lieber werde ich in eine Ecke gestellt und ich sollte alles brav machen und wehe nicht. Ich bin wirklich gespannt wann dies ein Ende hat. utter weint wieder. Vater hat wohl wieder was gemacht. Ich muss dich verstecken bevor mein Vater dich findet. Bis dann-... Severus
Draco zog eine Augenbraue hoch und blätterte etwas weiter nach Hinten, so ziemlich zum letzten Eitrag den Snape gemacht hatte. Auch den las Draco sich durch..
"Liebes Tagebuch. Lord Voldemort meinte mal wieder ich sollte mich mehr anstrengen, weswegen auch immer. Ich mache doch alles was er will, bis ins kleinste Detail. Auch wen ich früher zu Dumbledore abgehauen bin, weil ich reue Zeigte, habe ich ihm gedient als Spion. Und trotzdem will er mich noch perfekter machen. Ich bin nicht perfekt und so will auch nicht sein. Nun hat mich Lucius beauftragt auf Draco aufzupassen. Ich könnte lächeln. Endlich verbringe ich wieder Zeit mit meinem Patensohn, aber leider nicht nur aus Spaß. Lucius meinte ich solle ihm Disziplin bebringen. Einem Teenager der gerade aus der Pupertät ist sollich noch zeigen wie man sich respektvoll verhällt? Daran sieht man das Lucius und Narcissa bei ihrer Erziehung völlig versagt haben. Und nun muss ich den Mist übernehmen. Aber nun gut ich tue ihnen den Gefallen und ich will ja auch nicht das Draco ärger vom Lord bekommt. Ja der Junge tut mir etwas Leid aber ob ich das Zeigen würde. Aber ich hoffe ich kann ihm eine Freude machen mit seiner Kuscheldecke die er immer so gern gehabt hatte. Nun denn ich muss ihn suchen gehen. ich denke er ist in San Francisco Irgendwo. Wird ja wohl nicht so schwer sein dieen Jungen einzufangen. Bis dann...Severus
Draco las alles aufmerksam durch und schloss dann das Buch. Er stand auf und stellte es zurück in das Regal. Er weiß das es nicht richtig ist fremde Tagebücher zu lesen aber nun wusste Draco mehr über seine Patenonkel und konnte nachvollziehn wieso er so kalt und allgemein so ist. Wegen seiner Kindheit und seiner Schulzeit. Snape tat Draco deswegen auch sehr Leid. Er dachte Kurz nach und nickte in Gedanken. Dann sollte Snape auch sehen, das Draco auch das machen konnte was man ihm sagte. Draco hoffte so dadurch mehr zu dürfen und von Snape auch die Anerkennung zu bekommen, die er verdient hatte. Draco nam sich ein Buch über Hogwarts raus und setzte sich neben Snape. Er schlug das Buch auf - die Geschichte von Slytherin. Draco lehnte sich an Snape und fing an zu lesen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 3:29 pm

Severus sah Draco an als er an der Wand stand und sich geschlagende 30 Minuten ein Buch aus suchte, Severus dachte schon das er sich gar ncht entscheiden konnte. So mit las Severus sein Buch weiter als Draco dann endlich wieder kam sah er kurz zu Draco rüer und auf das Buch und machte weiter mit seins. Draco schien sehr gefesselt vom Buch zu sein da er es mit größter aufmerksamkeit lieste. Snape war dies nur recht da er dann wenigsen nicht rum discotieren musste. Als Snape fertig war Zauberte er Dracos Tagebuch her und las den Entrag den er machte und sah traurig kurz zu ihm, dann blättere er zurück um zu sehen ob er damals auch noch was eingetragen hatte als er von Lucius und Zissa gewalt sam hier raus geholt wurde. Und Tatsälich er fand einen Eintrag und nun fing er an zu lesen , der eintrag ging anscheid mehrer Seite endlang also suchte er den anfang und lass.
Liebes Tagesbuch , Mama und Papa sind hier und wollen mich von Onkel Snape ab holen ich sagte ihnen das ich nicht mit will ich wollte nicht nach Hause zu Hause war es langweilig Mama las mir zwar jeden Abend was vor und beide sagten mit immer Gute Nacht aber mehr auch nicht, zu Hause fühlte ich mich sehr einsam und bei Snape hatte ich immer jemanden zu spielen und ich habe nicht gleich schläge bekommen wenn ich was angestellt hatte meisten schickte mein Onkel mich hoch ins Zimmer wo ich bleiben musste und Abendbrot fiehl dann für mich aus was ich meistens immer sehr bedauerte da ich immer Hunger hatte. Mama und papa streiten sich mit Onkel Snape ich höre das .... das macht mir angst.... Aber Papa sagt immer Angst ist eine Schwäche die ich nicht Zeigen darf .... Ich war gerne bei Onkel Snape in den Ferien , ich wäre ja auch gerne in der Schulzeit hier aber da ist Onkelsnape ja in Hogwarts ich komm erst in einen Jahrda drauf.
Severus Blätterte um und las weiter.....
Oh nein Liebestage buch da kommt jemand die Treppen hoch ich habe Angst das es papa ist weil dann tut er mir weh weil ich nciht mt kommen willl .... Liebes Tage buch ich hab mch jetzt unter das Bett versteckt mit eriner decke und mit dir wenn vater dich findet dann gibt es ärger er sagt immer Tagebücher sind was für Weiber ich muss erst mal schluss machen und gucken ob es Papa ist.
Draco.


Severus schloss das Buch und Zauberte es wieder dort hinzurück wo es herkam , Severus hatte keine Ahnung das Draco so entfand aber er innerte sich an den Tag es war der vorletzer Ferien Tag und Zsiia und Lucius wollten ihn wieder abholen Draco machte ein großes Thather darüber Lucius und ich streitet und Draco rannte in sein Zimmer und Schloss sich ein, er weinte auch weil sein Vtaer die Hand hob gegen ihn und Severus ihn zurück halten konnte Draco zu schlagen nun Severus bin zwar auch nicht für die gewalt aber auch nicht gegen die gewalt Severus Motto war immer ein Klaps hat noch niemanden geschadet doch von einen Klaps und verprügelt werden ist ein unterschied.
Severus konnte den kleinen draco da war er 10 kaum beruhigen und kaum über reden mit seinen Eltern zu gehen , doch am ende habe hatte es Severus doch geschaft gehabt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 3:46 pm

Draco sah ab und zu zu Snape rüber und runzelte die Stirn. Er kappte das Buch zu und stand auf.
"Wieso liest du mein tagebuch? ich kann das nicht glauben. Der einzisgte Ort wo ich meine Gefühle freien Lauf lassen kann und du liest es einfach!! Ich hasse dich!!",rief Draco und legte das Buch auf das Sofa und überlegte sich hochzugehen.
"Ich kann dir echt nicht mehr vertrauen...nie wieder und das werde ich auch nicht mhr! Un am Besten schreibe ich auch nihts mehr in mein tagebuch dann kann es keiner Mehr lesen. Dann renne ich eben mit den Gefühlen rum und kann sie nicht loslassen! Ich wollte dir vertrauen, dir zeigen das ich auch anders kann aber nun? Nein niemals!",sagte Draco und war so richtig sauer.
Er drehte sich um und sah den hauself an, der gerade in das Wohnzimmer gekommen ist. "Mach abendessen fertig in 10 Minuten steht es auf den Tisch los!",keifte er ihn an und schubste ihn einfach richtung Küche.
Der kleine Hauself sah zu Snape und dann zu Draco. "Jawohl...herr",sagte er leise und verschwnad ind er Küche.
Draco seufzte und sah zu Snape. Man sah den Zorn in seinen Augen. "Ruhig bleiben Draco....ruhigbleiben...Snape ist nur ein neuriegiger Mann derkeine richtige Kindheit hatte und es imemr schwer im leben hatte. Aber er hat mir Tagebuch gelesen...ARRGH,dachte Draco und merkte seine Stimmungsschwankungen. Um ihn jetzt einen Schluck Firewiskey half? Wohl eher nicht. Er wusste das Alkohol keine Lösung war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 3:56 pm

Severus machte sein Buch auch zu und sah ihn an als er anfing severus zu beschuldigen und Ihm vorwürfe zu machen sah er ihn an und stand auf und ging zum Bücheregal.
" Ich glaube wir sind quiet oder Draco du hast mein Buch auch gelsen wo her ich das weiß? nun als du es herraus holtes war kei Buchtiele oder Inhaltsverzeichnis zu sehen. " sagte er und blieb ruhig.
Nun du hast meins und ich habe deins gelsen , wir sind also mit dem Thema durch, wir lassen die Finger vom Fremde Tagev´bücher " sagte er und setzt sich wieder auf seinen Platz. Severus sftze und sah Draco nun wieder an. " nun du warst also gerne hier wie ich jetzt erfahren habe das freut mich sehr zu hören bzw zu lesen Draco,"
sagte er und lächelte leicht " da du meins auch gelsen hast vermute ich mal das du mein letzen Eintrag gelsn hast und du weißt wie ich darüber denke " fürgte er hinzu und sah ihn scharf an.
Severus schüttet sich ein Glas Wisky ein und und trank es genüsslich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 4:06 pm

Draco sah Snape an und seufzte. "Ja ich habe drei Einträge gelesen. Von deiner Kindheit, deiner Schulzeit und deinen letzten Beitrag. Ich kann dich nun verstehen wieso du so bist. Du bist Wohl froh das dein Vater tot ist aber bestimmt hast du meinen Letzten Beitrag auch gelesen. Und ich schwöre dir ich war kurz davor dich als sowas zu beschimpfen!Lass mich gehen du kannst mir ewiso nichts mehr beibringen. Wie du schon erwähnt hast, haben Lucius und Narcissa komplett in ihrer Erziehung versagt und so ist es auch und daran kannst du auch nichts ändern. Aber ich habe alles gelrnt was ich fürs Leben brauche! Deswegen kannst du mich gehen lassen!",agte Draco und hällt inne.
"Ob die anderen Einträge von Snape genauso Interessant sind? OB man ihn vielleicht damit erpressen konnte? Ich muss auf die Nacht warten",dachte Draco
Der Hauself kam wieder ins Wohnzimmer gedackelt und sah beide an. "Das Essen ist angerichtet Herr",sagte er erfürftig und verschwand schnell wieder, da er nichts auf die Mütze bekommen wollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 4:23 pm

Severus trank in ruhe sein Glas aus, als Draco Ihn versuchte um zu stimmen und ihn gehen zu lassen, Severus Schmunzelte und hörte denn noch weiter hin zu.
"Nein Draco du wirst hier bleiben , ich weiß was ich geschrieben habe und das glaube ich jetzt natürlich auch noch, denn noch werde ich dich bei mir halten." sagte er und hielte kurz Inne da der hauself kam. Severus nickte ihm zu " verschwinde" sagte Severus böse und wendete sich Draco wieder zuz. ledte ihm dabei eine hand auf die schulter und sprach "glaub mir deine Eltern hatten dich lieb und einen guten grund warum sie dich so erzogen haben draco !" sagte er und verzog sich in die Kücke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 6:12 pm

Draco ging nach einiger zeit wieder die Treppen runter und betrat das Wohnzimmer. als er im Rum stand, umklammerte er das Tagebuch von Snape un schaut die Decke an die ihm gehört-. Er ging zu Snape und legte das Buch auf den Tisch. Dann setzte er sich neben Snape und lehnte sich an ihn. Er sah auf die Decke, welche Snape in der Hand hielt. Sagen tat er nichts und denken auch nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 8:51 pm

Snape saß unten und war in gedanken er bemerkte das Draco runter kam sah er ihn an und er sah auf sein Tagebuch und sah dann zu Draco als er zu ihm kam und an ihm lehnte . Draco hatte also sein Tagebuch gelsen wohl alles sonst wäre er nicht so Kuschel bedürftig wie jetzt. Snape sagte jedoch nichts er hielt die Decke fest und nahm dann draco in den arm und lächelte vor ich her
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Apr 21, 2011 9:58 pm

Draco kuschelte sich an Severus und sah seine Decke an. Immer wieder schweifte sein Blick zu Snapes Tagebich. Kurz streckte er sich und nahm es dich und sah es sich an. Draco runzelte die Stirn und seine Gedanken spielten mit ihm.
"Soll ich ihm sagen was ich gelesen habe? Aber er hatte ja schon vorhin einfach nur so locker darüber gesprochen. Wie würde er sich nun verhalten wenn ich ihm dies erzähle?
Draco seufzte und hielt das Buch in den Händen. Für ihn war dies wie ein schlecher Horrorfilm zum Nachlesen, da es ihm auch sehr ans Herz ginge
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr Apr 22, 2011 12:33 pm

^Severus war glücklich und enttäuscht zu gleich denn Draco hatte sein Tagebuch gelsen und er wusste nun nicht ob er alles gelesen hat oder nur teile daraus . Severus sah den kleinen rebaucken in seinen Arm liegen und ärgerte ihn ein bisschen damit das immer mal wieder an seinen haaren leicht zog und dann so tat als ob er lesen würde . Das hatte Severus als er klein war oft gemacht und hoffte so mit das schweigen zu brechen .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr Apr 22, 2011 12:56 pm

Draco ließ sich Ärgern und sah dann hoch zu Snape.
"Ich frage mich ehrlich wie du so locker über deine Eltern gelesen hast. Ich habe in deinem Tagebuch den Tot deiner Eltern gelesen...es tut mir leid...",sagte Draco leise und seufzte. Ihm war das unangenehm über dies zu reden, da er den Tod allgemein hasste. Doch er selbst wusste das der Tod immer mit einem miteht, egal was man macht, auch wen man nur im Bett rumliegt.
Draco schloss die Augen und schwieg wieder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr Apr 22, 2011 1:01 pm

Severus sah herrunter zu den Jungen als er den Mund auf machten und schloss die Augen als seine Frage bzw äußerung, aüßert es war doch schon so lange her und ja es war schwer damals als Kind so was zu verstehen und zu erleben doch er hatte damit erfolgreich ab gesclossen.
"es ist och so lange her Draco..... aber danke " sagte er und strich ihm über denn Kopf "was hast du sonst noch so gelesen ?" fragte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr Apr 22, 2011 1:04 pm

"Deinen siebten Geburtstag...deine Schulzeit und deinen letzten Beitrag vorhin. Ehrlich gesagt ist dein Tagebuch sehr interessant jetzt weiß ich auch wieso du so fes und kalt bist. aber ich verstehe auch nicht wieso du nicht über deine Probleme und sonstiges redest. Du frisst ja alles in dich hinein!",sagte Draco und sah wieder zu deinem Patenonkel hoch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wohnzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter & Charmed RPG :: Inplay :: Wohnhäuser :: Snape's Haus-
Gehe zu: