Harry Potter & Charmed RPG
Willkommen im Harry Potter RPG.

Wir spielen hier in Harry's 6. Schuljahr und suchen noch immer viele Mitglieder! Es sind auch noch sehr viele Buchcharaktere offen und es wäre super, wenn diese auch besetzt werden!

Alles liebe

das Foren-Team


Tauch ein in die Welt von Harry Potter und Charmed
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ähnliche Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» The House Of Night
Do Mai 26, 2011 8:45 pm von Gast

» Park in San Francisco
Mo Mai 02, 2011 6:11 pm von Billie Jenkins

» Bestätigung: Harry Potter RPG
Sa Apr 30, 2011 12:12 pm von Gast

» Without Shadows - Club der Einsamen
Mi Apr 27, 2011 7:36 pm von Gast

» Keller vom Haus
Sa Apr 23, 2011 1:28 pm von Alex Nydra

» Dinge die keinen interessieren, man aber trotzdem loswerden will
Sa Apr 23, 2011 1:22 pm von Candice Justice

» Draco's Zimmer
Sa Apr 23, 2011 1:22 pm von Severus Snape

» Der "Wer will mit mir posten?"
Sa Apr 23, 2011 1:15 pm von Candice Justice

» Brandenburger Tor
Fr Apr 22, 2011 8:12 pm von Candice Justice

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Teilen | 
 

 Draco's Zimmer

Nach unten 
AutorNachricht
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Draco's Zimmer   Do Apr 07, 2011 5:51 pm

Draco's Zimmer

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Mo Apr 18, 2011 12:16 pm

Draco betrat sein Zimmer und sah sich erstmal ganz Genau hier um, wer weiß was Snape hier alles Gemacht hat. Er machte das Fenster auf kippe damit hier mal etwas Luft reinkommt. Draco setzte sich dann aufs Bett und schien ziemlich verzweifelt zu sein. Er wollte hier weg aber er konnte nicht. Draco schloss kurz de Augen und legte sich dann nach Hinten. Er wollte seine Ruhe haben und raus dürfen. Er war 16 und man sperrte ihn ein wie einen 4-jährigen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Mo Apr 18, 2011 12:43 pm

Severus sfzte und rief "DRACO ICH WAR NOCH NICHT FERTIG KOMM RUNTER" .
Er wartet geduldig auf ihn .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Mi Apr 20, 2011 5:52 pm

Draco sah aus dem Fenster. Er dachte gar nicht dran runterzugehen. Dies hatte er nicht nötig. Snape kann auch hochkommen dies wäre ihm scheiß egal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 2:22 am

Severus Snape fasste es nicht was er sich da an tut, er paste wirklich auf ein 16 Jährign Teenager auf der verzogen undeszplienert und ungehorsam ist auif. Wie konnte er sich damals nur auf so ein scheiß ein willigen nun seis drum es ist zu spät als Draco nicht runter kam sfze er da er nun hoch müsste und ihn eigentlich mal die meinung sagen sollte aber acuh irgend wie zu faul war. Draco sollte doch nur etwas Respekt und Ordnung lernen. Also ging er hoch zu Draco und wollte mit ihm einige ab kommen schließen das , dass zusammen leben vereinfachen sollte- Severus wusste das es nun ein Harte verhandlung kommen würde.
Oben an gekommen hatte severus kurz geklopft und gng dann herrein.
"Draco ich will mit dir einige akommen abschließen die das zusammen leben für uns vereinfacht dafür musst du aber mit arbeit und auch dein Teil dazu leisten , ich bin bereit wenn ich weiß das ich dir vertrauen kann und dich nciht einfangen muss dich irgend wann auch mal wieder raus zu lassen , bis dahin will ich das du das Abend essen machst ich mache Früh und Mittag essen *bzw hauself* dann wenn du was auf dem herzen hast kannst du jeder zeit zu mir kommen so lange du dich an die regeln hälst die wären 1 nicht in mein labor 2 essen kochen bz abend essen 3 du hörst auf das was ich dir sage, solltes du dies machen darfst du dir was wünschen und nun möchte ich von dir erfahren was ich bei dir beachten soll !" sagte severus und sah dabei immer wieder Draco an .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 12:15 pm

Draco beobachtete weiterhin die Natur draußen, auch wenn man nicht viel sehen konnte. Draco hatte nämlich das Gefühl mitten in einem Wald zu sein auch wenn dies nicht der Fall war. Draco Stand auf und ging zum Fenster. Er sah raus und wollte weg. Er wollte raus an die Frische Luft. Selbst auf die Terrasse durfte er icht, er könnte ja runterklettern. Es war schrecklich. Als Draco Snapes Stimme im Rücken hatte, drehte er sich nicht um und hörte ihm mehr oder weniger gar nicht zu.
Ich soll Abendessen machen? Nein das kannst du vergessen lieber verrottte ich hier drin als zu kochen. Wofür gibt es Hauselfen? Das ist wirklich unter meinem Stand, meiner Würde und meinem Niveau
Draco seufzte und drehte sich zu Snape um.
"Worauf du achten sollst? Kennst du deinen Patensohn denn gar nicht? Ich will nicht wie eine Ratten eingesperrt sein in einem Käfig wo es kein Entrinnen gibt. ich will nicht kochen das ist unter meiner Würde. Ich bin ein Reinblütiger Zauberer und verdiene die Freiheit und du gibst sie mir nicht! Andrerseits tut das auch weh das sowas mein Patenonkel macht! Du warst immer für mich da und nun? sperrst du mich ein. Ich bin kein Hauself mit dem du machen kannst was du willst! ich mag dich ja aber im Moment hasse ich dich und nun geh!"
Draco drehte sich wieder zum Fenster und sah raus. Mehr hatte er nicht von der Welt draußen und r hoffte auch das Snape über diese Worte nachdachte, denn umsonst hatte er sie nicht ausgesprochen. Draco seufzte tonlos und schloss die augen. War Snape schon weg und stand er da immernoch und hatte seine Augen auf ihn gerichtet? Draco wollte sich deswegen nicht umdrehen, er wollte nur das er ginge
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 12:29 pm

Severus stand dar als er geredete hatte und er wusste das Draco zu hört ob wohl er am Fenstder saß und raus geschaut hatte. Severus hatte keine wahl was sollte er machen ihn laufen lassen oh nein das wäre ein großer fehler befehl ist befehl und so lange er Draco nicht vertrauen konnte musste er halt hier drin bleiben . Severus war eh nicht so gerne draußen das machte seine Hautfabre kaputt und das wollte er nciht verantworten. Das Draco raus will konnte man ihn nciht wirklich verübeln da er 16 ist und so mit ein Teenager da wollen sie immer frei sein und wiederspestig . Aber das konnte er sich grade nicht erlauben es stand viel auf dem spiel Der dunkle Lord wollte Draco endlich desziplienert sehen und da Lucius an scheid das nicht hin bekommt mussste er hin halten und das wollte ich eigentlich nicht da Severus Draco eigentlich ganz gerne hat und immer auf ihn auf passte.
"Draco ich habe nicht gesagt das du Abendessen kochnen musst ich habe gesagt du bist dafür verantwortlich das es auf dem Tisch steht, und zu deiner Infomation meinst du mir passt das du hier bist dein verhalten in der letzen Zeit hat auf sehen in Hogwarts und beim Dunklen Lord gemacht worauf der Lord gehandelt hat, denn Lucius wurde schwer dafür bestraft weil du nur flausen im Kof hast, ich weiß das du nur raus und frei sein willst aber bedenke das du auch hören musst denn dann wirst du auch irgend wann ein gutes verhältnis zum Lord haben und du brauchst dann auch nciht mehr bei mir zu ocken. "
agte Severus zu den kleinen Jungenn und sah ihn durch gehend an er hoffte sehr das jetzt was kommt und das es kein wiederspruch ist denn davon hatte er zur Zeit genug von IHm gehört und konnte es einfach nicht mehr das er nein sagt oder mach ich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 12:35 pm

Draco drehte sich zu Snape um und sah ihn an.
"Geh einfach ich will meine Ruhe haben. Ich habe Disziplin vorm Lord das weißt und auch vor anderen Leuten aber wenn man mich so einsperrt wie du es machst kein Wunder oder?Ich bin sauer. Gut ich sorge dafür das der dämliche Hauself das essen auf den Tisch bringt okay? Aber nun geh und lass mich in Ruhe. Ich habe kein Nerv mher für sowas."
Draco ging zum Bett und setzte sich drauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 12:38 pm

Severus sah Ihn an und schüttelte den Kopf. Der junge lernt es nie dahcte sich Severus und schloss kurz die Augen dann machte er den Mund auf jedoch gleich wieder zu wieso sollte Severus immer was sagen wenn der kleine es eh nie beherzigen würde also lies er es und ging wieder runter ins Wohn zimmer wo er sch hin setzte und Zeitung las. Doch seine gedanken waren immer bei der einen sachen wie konnte er draco es offentsitlich machen das es so nicht geht. !!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Do Apr 21, 2011 1:02 pm

Draco seufzte und sah die weiße Wand neben sich an. Es war langweilig und er wusste nicht wirklich was er machen sollte. Sollte Draco sich nun ein Buch nehmen und lesen? Es wäre sinnvoll und die Zeit würde vergehen. Also stand Drac auf und ging zu seinem Bücherregal, welches nicht weit von seinem Bett weg war und schaute sich seine Bücher an. Zwischen einen Büchern fand er auch en Buch, was Snape gehörte. Draco konnte sich noch dran erinnern, wie er ihm mal das Buch vor etwa 2 Jahren geklaut atte und dann gelesen hatte.
Draco sah sich den Einband an und schmunzelte. Snapes Bücher waren schon immer Interessant, auch dieses hier. Noch nie hatte Draco so viel über dunkle Magie gelesen und sogar den Zauberspruch 'Sectumsempra' kannte er nun. Er stellte das Buch wieder in das Regal und nahm ein anderes Buch heraus. Es war ein Kinderbuch, welches er bekommen hatte als er 5 war. Es brachte Draco zum lächeln als er das Buch sah. Er dachte zurück wie Narcissa ihm dieses Buch fast jeden Abend vorlas, damit er besser schlafen konnte. Es war damals sein Lieblingsbuch gewesen. Er dachte kurz an den Inhalt des Buches. Ein Kleiner Bär will seinen ersten Fisch fangen und fällt dabei in den See...
Draco setllte auch dieses Buch wieder zurück und sah sich dann weiter die Reihe von Büchern an. Er hatte auch viele Bücher hier stehen, die einzig und alleine um Hogwarts gingen. Er war ja nur kurz dort, naja 5 Jahre. Und es waren langweilige Jahre wie Draco feststellen musste. Hin und wieder hatte er mal Potter gedehmütigt und Hermine Schlammblut genannt aber das hatte ihn nicht wirklich zufieden gestellt.
Nach einiger Zeit fand er zwischen seinen ganzen Büchern sein Tagebuch. Dies zog er raus und sah es sich an. Ja er schrieb Tagebuch und das schon seit er 10 war. Er macht das Buch auf und sah rein. Überall waren diverse Einträge und oft erwähnte er auch Potter dort. Es brachte ihn zum Schmunzeln. Er setzte sich mit einer Feder an seinen Schreibtisch und schrieb rein.
Liebes Tagebuch, Lange habe ich schon nicht mehr in dir reingeschrieben aber ich denke ich mache es diesmal kurz. Snape hällt mich bei sich zu Hause gefangen, nur weil ich lernen soll. Dabei kann ich doch schon alles. Ich hase Snape wirklich dafür. Ich will hier raus und nicht in meinem Zimmer hocken. Es ist zm kotzen. Am liebsten würde ich ihm nun dreckiges Halbblut oder so an den Kopf schmeißen. Innerlich wein ich nun und weiß nicht wohin mit meinen Gefühlen. Es ist deprimierend hier zu sitzen. Aber wenigstens kann ich meine Gefüle mir von der Seele schreiben und ich weiß das niemand sie liest. Dies ist wirklich eine Wohltat für mich. Einfach nur sorgenfrei Schreiben da du mir immer zuhörst. Aber viel mehr ist auch nicht wirklich passiert. Aber nun gut ich muss nun damit leben. Auch wenn es Schrecklich für mich ist und ich verzweifelt bin. Aber nun gut ich ende mal hier. Draco
Draco legte die Fender weg und schloss sein Tagebuch und legte über das Buch einen Zauber, damit man nicht einfach so reingucken konnte. Er legte das Buch auf sein Bett und sah wieder raus. Es schien die Sonne und er konnte nicht raus...
"Ich hasse ihn....ich hasse ihn....", murmelte Draco immer wieder vor sich hin und seufzte

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Draco lag nun auf seinem Bett und schaut an die Decke. Sie war weiß und langweilig, genauso wie sein Leben. Konnte nichts passieren? Er stand auf und ging durch sein Zimmer und seufzte zwischendurch. Kein Weg zu Entkommen und Snape machte ihn Seelisch runter. Es war doch gemein. Das schlimmste war ja, dass die Zeit nicht wirklich vergehen wollte. Wir hatten grade mal Sechszehn Uhr. Draco sah nach Draußen und die Sonne schien noch. Er nahm den Schlüssel und schloss sich in seinem Zimmer ein. Hier war nichts besnoderes. Und seine Bücher konnte er sich ja nicht drei Stunden anschauen. Da hatten selbst die Muggel ja noch was besseres.
Draco ging zu seinem Schrank und öffnete ihn. Er nahm das Buch von Severus raus und machte es sichtbar. Er war gespannt was für Einträge er dort noch finden möge. Ihm interessierte jedoch mehr die Kindheit von ihm. Wie er so lebte und was er alles durchmachen musste. Draco legte sich also aufs Bett und schlug das schwarze Buch auf. Er blätterte durch das Buch und fand einen Eintrag vom 9.1. 1967. Snape wurde dort 7. Er blickte über die Seite. Der Eintrag verteilte sich über mehre Seiten.
"Liebes Tagebuch. Heute ist mein 7. Geburtstag doch es wird mal wieder sicherlich kein glücklicher Tag. Meine Mutter hatte mir ein Geschenk gemacht und mir einen Kuchen gemacht. Ich war froh darüber. Es war ein Schokoladenkuchen mi sieben Kerzen drauf. Zum Glück war Vater noch arbeiten. So konnte ich mit meiner Mutter schön meinen Geburtstag feiern, denn wenn Vater dort war, konnte man das nicht. Er hällt nicht so viel von Geburtstag und so weiter.Als mein Vater nach Hause kam, war alles wieder in Ordnung als ob nichts gewesen wäre. Doch plötzlich kam mein Vater hoch zu mir und nahm dich mir weg. Er sah dich an und schmiss dich dann aus dem fenster. Er meinte zu mir, ich solle nicht sowas schreiben, es wäre für Mädchen. Es war Traurig. Als er weg war, holte ich dich wieder. Ab da an schreibe ich in dir. Nun muss ich dich besonders gut verstecken..Oh warte Mama und Papa streiten sich..
Draco schlug die Seite um, doch Snape schrieb nicht weiter. Draco war verwirrt und blätterte weiter und weiter. Nach etwa 5 leeren Seiten hatte snape wieder geschrieben. Draco wundete sich und las...
Liebes Tagebuch. Es sind Tage vergangen wenn nicht sogar Jahre. ich wusste nciht wann ich wirder Schreiben sollte. Mein Leben hat sich komplett verändert. Ich bin in Hogwarts, grade angekommen. Dumbledore hatte sich besonders in letzter Zeit um mich gekümmert. Am liebsten will ich vergessen. Mein Vater hatte meine Mutter umgebracht, totgeschlagen. Ich bin froh das Ich weggekommen bn. Du weißt nicht wie schrecklich das Ist. vater hatte sich dann Selber umgebracht oder ist abgehauen. Es tut weh, sehr sogar. ich weine schon wieder. Aber es ist gut dir dies entlich zu sagen, auch wenn es so wehtut.Ich kann nicht mhr....Ich will am liebsten Sterben! Zu viel ist passiert..."
Draco schlug das Buch zu und starrte auf seine Bettdecke. Denken tat er grade nichts, er war selbst traurig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Fr Apr 22, 2011 5:55 pm

Draco lag oben in seinem bett und schlief. Er träumte von seinem Eltern, als er noch klein war und wie er immer bei Snape war. Es war eine schöne Zeit, aber diese Zeit kann er sich nie wieder zurückwünschen. Er war zu alt für so ein Theater.
Der kleine Draco ging immer zu Snap wenn er jemanden brauchte. Er sah ihn wie einen zweiten Papa, was er Snape auch oft zeigte. Das meiste hatte er nur mit ihm gemacht, seine Eltern waren im dann egal. Vielleicht lag es daran das Vater ihn immer schlug.
Draco drehte sich im schlaf um. Seine Zeit in Hogwarts. Sie war schrecklich. Sowas wollte er nicht träumen. Er drehte sich auf den rücken. Seine Zeit wo er zum Todesser wurde. Es war schön und toll aber auch traurig und total mies. Der Lord habe ihn benutzt aber er war froh nicht tot zu sein.
Draco wachte auf. er hatte Albträume bis zum geht nicht mehr. Aus guten wurden schlechte. "SNAPE!!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Fr Apr 22, 2011 11:23 pm

Snape war im eller und hatte grade Werwurzel verflüssig und wollte das mit stickstoff und Schwefel mischen als ihn Draco ruf sofortt sah snape auf stellte vorsichtig das gefäss weg und heilte hoch oben angekommen bemerkte snpe erst mal wie alt er geworden ist da er die treppen beinah folg.
Oben angekommen sah er Draco an " wo was wie was ist passiert " saget er verwirrt und sah zum Jungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 12:01 am

Draco lag schweißgebadet im Bett und sah zu Snape. Kurz sah er an die Decke, er zitterte. "Albträume",sagte er leise und sah wieder zu Snape und schloss die Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 12:06 am

Severus ging zu Draco und setzt sich neben Ihm da sah er das er komplet nass war und ich sah ihn an " ach Draco das hatten wir schon lange nicht mehr, denn noch zieh dich erst mal um ich mach das bett neu " sagte er und sah zu ihm und strich ihm über die Wange " was war es diesmal doch keine monster unterm bett oder ?" fragte er lachhaft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 12:12 am

Draco stand auf und ging zum schrank. Er nahm sich neue Sachen raus und zog sich um. Dann sah er zu Snape. "Voldemort",kam es nur von ihm zurück
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 12:19 am

Snape hob den Zauberstab und machte das Bett neu und sah dann zu Draco herrüber " wie haben wir das damals gemacht draco wir haben ? " Severus lies einigen Sekunden vergehen " wir haben über den traum gesprochen und das hat geholfen als erzähl es mir und sag nicht nur einzelene worte " sagte er und machte einzeichen das er wieder ins bett gehen sollte . Severus war besorgt das er von dem Lord träumte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 12:41 am

Draco sah Snape an und legte sich ins Bett. "Ich weiß nicht wirklich was ich geträumt habe.., sagte Draco und hielt inne.
"Solle ich ihm sagen was ich getäumt habe? Ich denke schon...nicht das ich es nochmals träume..
Draco seufzte. "Naja also..es war ein Todessertreffen wie jedr andere auch.Der Lord sage wie sehr er doch Potter töten will, also immer das gleiche. Und wie schrecklich er fände das Lucius noch in Askaban saß, aber dies sich bald ändern sollte. Nach einiger Zeit war das Treffen zu ende und alle durften gehen. Alle außer ich. Der lord sagte mir, wie unnütz ich sei und unbrauchbar. ich bekam Angst und wolte fliehen doch da kamm Nagini schon. Das Viech biss mir in den Arm. ich sah den Lord erfürchtig an und dann hatte er mich mit dem Cruciatus gefoltern. Das Gift von Nagini blieb in meinem Körper...",sagte Draco und stockte. Als nächstes kam der Avada Kedavra Fluch aber dies konnte sich Draco wohl denken. Schon das zweite mal das er so etwas diverses vom Lod träumte und es wurde immer schlimmer. Normaler weise ist Draco noch nie so anfällig für albträume gewesen aber nun?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 1:02 pm

Severus setzte sich neben Ihn ans bett und deckte Ihn wieder zu und lächelte ihn an hörte zu wao er anfing zu erzählen . Severus bemerkte das Draco angst hatte und nahm seine Hand und hielt sie fest als er fertig war sah ich ihn an und sagte ihm dann " du brauchst nicht weiter erzählen ich kanns mir denken , aber Draco schatz Zissa oder ich würden dich nie mit dem Lord alleine lassen das weißt du doch !" sagte Severus ihm und lies seine Hand nun los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draco Malfoy
Todesser
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 1:06 pm

Draco sah seinen Patenonkel an und nickte dann. Er ging auch nicht weiter drauf ein. Kurz hörte man ein seufzten, ehe er wieder die Augen schloss und einschlief
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Todesser/Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 45
Ort : San Francisco

BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   Sa Apr 23, 2011 1:22 pm

Seversu lächelte Ihn an und ging dann wieder runter in den Keller dort wartet Schwefel undWolfswurzel auf Ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Draco's Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Draco's Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 211
» Zimmer 105 - [unbewohnt]
» Zimmer 201 - Matthew und Akaya

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter & Charmed RPG :: Inplay :: Wohnhäuser :: Snape's Haus-
Gehe zu: